Dienstag, 3. Juni 2014

Hin und her gerissen

bin ich,
wenn ich durch den Garten gehe und die Blüten sehe,
auf die ich im Winter so sehr gehofft habe.



 Schon wieder im Verblühen begriffen, erzählen sie mir von Abschied und Veränderung. Und ich komme nicht umhin, Vergleiche zu ziehen.


Zwischen der Rose und mir. Und lese mit leisem Wohlbehagen, dass ich mit diesen Gedanken nicht alleine bin.



Hinundher

Ich möchte gern älter werden.
(In Wahrheit will ich es nicht)
Ich möchte gern weise werden.
(Dann leidet mein Gesicht)
Ich möchte mich nicht mehr verlieben.
(Aber Liebe ist schön)
Ich hätte gern besser geschrieben.
(Das hieße von mir absehn)
Ich bin hin und her gerissen.
(Nicht mehr jung und noch nicht alt)
Was nützen mir Weisheit und Wissen.
(Bei Mondschein verloren im Wald)

(Eva Strittmatter,  Die geheimen Gedichte)


Gehe zur Pforte und sehe den Sanddorn, der die alte Ulme erobert.
Als gäbe es kein Morgen. Keinen Winter.


Weiter zu den Rosen, die treue Gefährten bewachen ...


und entscheide mich für die Freiheit der Wahl. 
Für ein Gedicht Eva Strittmatters, das in mir klingt.


Freiheit

Ich kann dich lieben oder hassen-
ganz wie du willst. (Kann dich auch lassen.)
Und du kannst schweigen oder sprechen.
Ganz wie du willst. Daran zerbrechen
werd ich nicht mehr. (Ich kann auch gehn.)
Ganz wie ich will, wird es geschehen.

(Eva Strittmatter)



So schön und so wahr. 
Ganz wie ich will, wird es geschehen. Daran werde ich denken. 
Morgen, wenn ich wieder zu den Rosen gehe.

***

Gute Nacht.
Schlaft schön und träumt süß.

Eure Erika



Kommentare:

  1. Oohh Erika,diese Gedichte sind sooo schööön,und berühren mich sehr,es ist genau wie in den Gedichten,soo wahr.
    wunderschöne Blüten erhellen deinen zauberhaften Garten und schön das du soviel freude daran hast,das hätte ich auch.
    die Rosenranken sehen wie an einem Schlösschen aus,wie sie sich da empor ranken,einfach traumhaft.
    ich wünsche dir noch viele schöne momente in deinem garten,und für heute einen süssen schlaf mit schönen träumen,sei fest umarmt,liebe
    Erika *knuddel*

    Herzlichst Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    die Zeilen von Eva Strittmatters sind berührend und stilvoll, genau wie deine passenden Bilder traumhaft sind. Der Inhalt wird einem so sehr bewusst, wenn man älter wird, aber der Kreislauf des Lebens beginnt bereits bei unserer Geburt. Ich habe für mich gelernt bzw. versuche jedem Tag etwas "Einzigartiges, Wunderschönes" abzugewinnen.
    Einen tollen, sonnigen Tag, genieße ihn.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika
    Worte die innerlich berühren mich und ich durch mein jetztigen Leben durch gehen lassen wie ich mich fühle . .. wunderschön dieses Posting!
    Lässt mich romantische Fantasien träumen und schwebe mit deinen Augen in deinen Garten mit in den herrlichen Bildern und den
    Gefühlen...
    ich stehe auf und geniesse alles was kommt und das andere wird so klein was früher so schweres Gedankengut war...
    Liebe dein Leben und dich so wie es ist!
    Schöne Sonnengrüsse Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ach, auch hier begegne ich ihr..., Eva Strittmatters Gedichte gehören seit Jahrzehnten zur immer wieder hervorgeholten Lektüre..., das erste Bändchen war "Beweis des Glücks", schon ganz zerfleddert..., ihre Texte begleiten auch oft meine poetischen Spaziergänge... Und deine Rosen - ein Traum...! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Halli hallo Erika
    Das sind ja wunderschöne Zeilen und auchBlüten.
    Aber sag mal, was ist das denn für ein schöner Stapel von aufgespießtem Holz.

    Lieben Gruß Hibiskus

    AntwortenLöschen
  6. So schön und berührend, diese Gedichte! Fein, dass ich so eine neue Autorin kennengelernt habe!

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Gedichte & Rosen ( Blumen) ergänzen sich kongenial... Doch ich selbst befinde mich schon, was Abschied & Veränderung anbelangt, wohl schon einen Schritt weiter & stelle mir schon wieder anders geartete Fragen, wie mein heutiger post wohl zeigen dürfte...
    Einen schönen Pfingstmontag!
    Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!