Dienstag, 12. Februar 2013

Rosarot

Face # 12
 
 

und eine Häkelnadeltasche ... 
 
and a case for crochet hooks ...
 
 



... und ein Cupcake Ton in Ton.
 
... and a cupcake colored tone on tone.
 
* * * * *
 
In schönsten Rosa-Weiss-Tönen, zum drin versinken, Farbe tanken.
 
Zum Seele aufwärmen und -schmeicheln, zum Träumen.
 
 
In beautiful shades of pink and white, to sink in it, fill color to myself.
 
to flatter warm and soul, to dream.
 
* * * * *
 
Und ein weiteres Gesicht, meine Nummer 12, wieder in Rottönen,
 
von denen ich mich gerade nicht trennen kann.
 
Ich hatte sozusagen mein Leben lang rote Haare -
 
nun nicht mehr ...
 
 
And another face, my number 12, again in reds,
 
which I just can not separate.
 
I have had my life long red hair -
 
no longer ...
 





 
 
... nun male ich Gesichter mit roten Haaren,
 
... now I make faces with red hair,




 

 ... und lilafarbenen Augen.
 
... and purple eyes.



 
 
 
Und vergesse hoffentlich nicht, was ich mir versprochen habe:
 
Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf!
 
*
 
And hopefully not forget what I have promised myself:
 
Surrendering the things of youth with grace!
 
 
 
Ich wünsche Euch eine gute Nacht und herrliche, rosa und rote Träume!
 
Good night, dear friends and beautiful pink red dreams!
 
 
 
Eure Erika
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Erika!

    Die Hyazinthe ist sehr schön und das "Nippes" süss ;-)

    Ich musste richtig schmunzeln als ich las "Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf". Sehr schön formuliert.
    Ich mag rotes Haar ob echt oder nicht, vertrage selbst schon lange keine Haarfarbe mehr. Mir gefiel an mir selbst auch dunkles Pflaumenlila :-)

    Liebe Grüsse

    Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Oh, und deine rothaarige liebliche Schönheit gefällt mir natürlich auch sehr!!! :-)

    AntwortenLöschen
  3. I love her Erika... such a sweet little expression on her face... and gorgeous red hair...

    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  4. I love your redheads - I'm currently a redhead, but not born that way I'm afraid. I love your quote about surrendering the things of youth with Grace - may we all be strong enough!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Erika,

    einen Cup-Cake möchte ich auch unbedingt noch häkeln. Das Häkelnadeltäschchen ist sehr romantisch... schön! Und die Dinge der Jugend mit Grazie aufzugeben, das fällt mancher schwer. Dabei sind dann andere mal dran, mit Jungsein! Das heißt ja nicht, daß man vereinsamt im Haus leben muß. Der Satz gefällt mir sehr gut!
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo Erika
    Cup Cake und Täschchen in rosa zur Hyazinthe paßt gut,
    dein Gesicht mit roten Haaren und lila Augen ist auch wunderbar, aber dein Spruch gefällt mir am besten,nur manchmal vergißt man ihn leider ein bißchen hahaha.
    Übrigens rote Haare sind klasse, hab auch schon viele viele Jahre rot.

    LG Hibiskus

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Erika,
    So eine schöne ,süsse nadeln tasche,und cup cake.
    And I can see you have been a "wild" red head :-)
    like this sweet one, once- Hope aLL is well dear?
    Hugs,Dorthe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!