Freitag, 14. August 2015

Zeit im Fluss

Gedanken zur Zeit möchten Susi froebelsternchen.blogspot.de und Valerie bastelmania-craftattack.blogspot.de sehen. Das aktuelle Thema, der art-journal-journey! Bild gewordene Zeit. 
 Nichts schwerer als das!

Beim Thema Zeit, mit ihren unendlichen Facetten, tue ich mich nicht leicht. Das Oberflächliche, Vergängliche der Zeit ist zuerst in meinen Gedanken. Das Zeit relativ ist, mal zu schnell, mal zu langsam vergeht. Das Zeit Wunden heilt ... und das Zeitlose der Zeit. Etwas das immer da war, ist und sein wird. 
Dynamik und Transformation.



Die eine Journalseite will den "Zeitfluss der Jahre" zeigen. In meinem Empfinden tauchen immer wieder drei Zyklen auf. Kindheit, Erwachsenenalter und späteres Alter. Auf dieser Seite sind alle vereint, wenn auch nicht im gleichen Boot. Jede reist für sich alleine und doch fahren alle drei gemeinsam. Sie wirken harmonisch. 


Die linke Seite hat eine unklare Dynamik. Ich würde sie am ehesten mit den relativ unklaren Gedanken und Gefühlen der Jugend assoziieren.


Hier scheint noch alles offen, Gedanken sind frei, doch das Boot ist noch nicht bestiegen. Und für wen ist das zweite Boot?

* * * * *

Herrlich zeitlos dagegen, ist das gestickte Kirschenglück, das mich von   Anja http://ak-ut.de erreichte. Die feinen Früchtchen sind auf Stoff gestickt und auf die Karte genäht worden. Mit einer Stoffkarte hatte ich im Stillen auch geliebäugelt und freue mich nun um so mehr, diese wunderschöne Umsetzung in Händen halten zu dürfen! Herzlichen Dank dafür, liebe Anja!


Die Sommerpost, initiert von Tabea tabea-heinicker.blogspot  und Michaela muellerinart.blogspot macht es möglich.

 Frau Nahtlust - Susanne ist dieses Jahr Gastgeberin, schaut mal vorbei bei nahtlust.de. Dort werden alle Früchtchen gesammelt.


Am Ende sind es zeitlose Kirschen, die die Zeit heute rund machen. 
 Ich wünsche Euch allen eine gute und runde Zeit.

Habt es fein! 









Kommentare:

  1. Deine Gedanken zur Zeit gefallen mir sehr gut, erinnert etwas auch an Shakespeare und die 'Seven ages of man', wo er die versch. Phasen beschriebt. Wunderschöne Bildgewordene Gedanken. Deine Happy Mail ist auch sehr schön. Danke fürs Mitmachen bei Art Journal Journey, und Dir ein schönes Wohenende, GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Gedanken und wie raffiniert Du sie ins Journal gebannt hast-ich bin begeistert! Eine ganz tolle Arbeit ist das Erika!
    Diese Karte hätte mich auch mehr als erfreut..die ist superschön gemacht!
    Ich sag DANKE dass Du, obwohl es für Dich ein schweres Thema war, wie Du geschrieben hattest, doch wieder bei uns dabei bist!
    Das freut mich besonders!
    Dir wünsch ich ein schönes Wochenende!
    Hier haben wir immer noch die große Hitze ...
    mal sehen wie lang noch...
    im Geheimen wünsche ich mir es solle noch eine Zeit so herrlich warm bleiben, auch wenn es ätzend ist..
    irgendwie ist der Sommer immer viel zu kurz bei uns...
    ich versuche ihn zu genießen!

    Bussi
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Gorgeous art journal spread. Love the style and colours.

    AntwortenLöschen
  4. Your art journal pages are beautiful and really draw me in.
    You have put so much thought into what you created!
    Happy Weekend
    oxo

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Ausdruckstärke deiner Gedanken in Worte und bild erfasst ... es berührt dass alles noch offen ist vor einen und die Harmonie schon in einen ist in dem Alter die wir sind.. doch Abenteuer wird es immer geben auch im hohen Alter wenn wir es zu lassen ... das wünsche ich dir in dieser Zeit die wir immer noch viel haben der Glaube daran ist so wichtig!
    Danke für dieses wunderbare Journal mit Worten!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. I realy liked your words and thoughts on time. It is a fabulous take on the theme.
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Zeit ist fuer mich schwierig, in Bildern, Ausdruecken festzuhalten. Es gibt so viele Klischees... aber dein art journal, besonders die Farben, die du verwendest, sind wunderbar. Ich mag das kraeftige Leuchten der Orange- und Rottoene.

    AntwortenLöschen
  8. What an interesting piece you have created. I really love the images.

    AntwortenLöschen
  9. sehr interessant und so schön dazu, dass dir meine karte gefällt
    und ein wunderbares wochenende wünsch ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Erika,
    du hast diese Gedankenwelt sehr ausdrucksstark zu Papier gebracht,
    obwohl das bestimmt nicht einfach ist. Ich persönlich wüsste nicht, wo ich ansetzen müsste, doch ich glaube man muss einfach das aufzeichnen, malen, kritzeln, schreiben, was einem gerade in den Sinn kommt.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes WE.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Umsetzung deiner Gedanken! Und tolle Karte zur SommerMailArt, die ich auch schon bewundert habe. So viele Freuden - herrlich!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Die Zeit, über kaum ein Thema lässt sich soviel nachdenken, philosophieren, schreiben - und du steckst ihre Vielfalt so fein in Bilder. Bei Zeit denke ich zuallererst an Tempo, an zu großes Tempo, an Zeit"not", Hast und Eile. Dabei kann die Zeit nichts dafür ;-). Das biblische "Alles hat seine Zeit" gefällt mir immer wieder. Daher lass uns die Zeit auskosten ;-). Liebe Grüße Ghislana (hab heute auch - andere - Sommerpostkirschen bekommen!)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Erika,
    Ich finde dein Bild mit den drei Booten und den drei Lebensaltern ganz wunderbar gelungen. Es ist sehr ausdrucksstark und spricht mich total an. Wenn die unsichere junge Frau schon gewusst hätte, was die mittlere Frau alles so meistert....wenn die mittlere schon wüsste, wie die letzte mit der letzten Zeit so klar kommt....
    Ganz liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. Deine Journalseiten gefallen mir ausgesprochen gut, liebe Erika. Diese Rottöne sind etwas für's Herz und der Kontrast mit dem Blau ist klasse...
    Und die Damen auf den Booten sind dir auch wundervoll gelungen!
    Und ich finde es immer wieder erstaunlich, wie es dir gelingt diese Seiten im Querformat zu bemalen.
    Liebste Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  15. eine wunderschöne darstellung von der zeit,jeder für sich und doch gemeinsam.
    gefällt mir ganz ausgesrochen gutt,auch die faarben sind gut gewählt.
    hab eine schöne neue woche,ich schicke ganz viele knuddels ins blaue haus.
    #

    herzlichst deine jenny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!