Freitag, 11. Oktober 2013

Pupppenhaus

Der Hausputz erster Teil ist beendet und so zeige ich heute die fast fertigen Puppenstuben. Es fehlen noch Lampen, auch müssen die Vorhangschabracken und die Decken noch gestrichen werden. 

The housecleaning first part is finished and I will show today the finished dollhouses. It still lacks lights, the curtain valances and ceilings need to be colored.



Das Damenzimmer
The Ladies Room 

Das Kinderzimmer
The nursery


und das Wohnzimmer von Minimundus.
and the living room from Minimundus.



Früher war es üblich, die Puppenstube oder das Puppenhaus nur zu Weihnachten aufzubauen. Meine Eltern haben das auch so gehandhabt. Erst zu Weihnachten durften meine Schwester und ich sehen, ob es neue Möbel bekommen hatte, vielleicht eine neue Gardine ? ... Es stand immer neben dem Weihnachtsbaum und war für uns wunderschön anzusehen. Die Puppenstube meiner Kindheit gibt es nicht mehr, doch die Freude an Puppen und allem was dazu gehört ist geblieben.

Und Freude wünsche ich auch allen meinen Leserinnen, die Freude am inneren Kind, das uns ein Leben lang begleitet und das sich freut, mit uns zu spielen.
Vielen Dank für Eure Besuche und die Zeit, die Ihr Euch nehmt! Ich grüße Euch alle herzlich, wie immer und wünsche Euch ein wunderschöne Wochenende!


Earlier, it was common to build the Puppenstube or dollhouse just for Christmas. My parents have also handled this way. Only at Christmas my sister and I could see if it had gotten new furniture, maybe a new curtain? ... There was always beside the Christmas tree and could see for us beautifully. The dollhouse from my childhood days don`t longer exists, but the joy of dolls and everything that goes along remained.

And joy I wish also to all my readers who enjoy inner child who accompanied us for a lifetime and is happy to play with us. Thank you for your visits and the time you take! 
I greet all of you warmly, as always and I wish you a wonderful weekend!

Hugs and love 

Eure Erika


Bild/ Picture Quelle/ Source: Internet



Kommentare:

  1. OOOhhhhh! Solch ein schönes Puppenhaus! Ich sehe mir sowas ja immer sooooo gerne an! Danke für die Einblicke ins Puppenhaus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow!! Was für ein Reichtum! Die Lampen dürften zu dieser Zeit wohl eher Kerzen und Öllampen gewesen sein, oder?
    Leider sind die Vorlieben bei den Kid's ja heute nicht mehr so langlebig.... die Zeit rast dahin. Meine hatten auch ein Puppenhaus und ein Elfenhaus und eine Platte mit einer Märchenwelt darauf. Mein Sohn eine elektrische Eisenbahn - und für die Ausstattung bauten und bastelten wir Berge, und Seen und Schlösser und Brücken....alles irgendwo auf dem Dachboden oder nicht mehr da... Aber vielleicht erinnern sie sich, wenn sie groß sind - so wie du dich heute an euer Weihnachts-Puppenhaus erinnerst.
    Alles Liebe
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! So etwas habe ich leider nie besessen.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, it is really wonderful! Amaising!! How much beautiful details. Have You made all this now? I read that this is not Your childhood's house. I mis my babydoll which I have then, but my little sister playd with it, too :-o

    I must remember to put pictures about my dollhouse, I told before.

    Best wishes and BIG HUG, Uuna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!