Freitag, 2. Januar 2015

Die Art Journal Journey

geht in ein neues Jahr, in eine neue Runde. Vielen Dank den beiden Gastgeberinnen Susi und Valerie.


Das Thema im Januar ist "Inspiriert von den Meistern". Ich habe mir Joan Miró ausgesucht, weil mich seine Formensprache sehr anspricht. Was soll ich sagen, es sieht wie immer leichter aus, als es ist. Frei und beschwingt kommt Mirós Werk daher und ich habe mich wirklich schwer getan. Vielleicht weil es am Format meines Journals liegt, das ja klein ist ...












Im Internet habe ich ein Zitat von Miró gefunden, welches wie ein Geheimnis über seiner Arbeit schwebt:


" Eines geht ins andere über. Alles bildet eine Einheit. Es gibt keine Domäne, die verschieden ist von anderen. Alles ist miteinander verkettet."



Seid herzlich gegrüßt, in eine neue Woche, in ein Neues Jahr


Eure Erika




Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Interpretation von Miró, gefällr mir SEHR gut! Alles Liebe für 2015, Glück und Gesundheit wünsche ich Dir. Danke fürs Mitmachen bei Art Journal Journey! Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Dass Du DIch dabei schwer getan haben sollst ist nicht zu erkennen..das sieht umwerfend aus und ist eine perfekte Interpretation in meinen Augen ..dazu noch der geheimnissvolle Spruch!
    PERFEKT!
    Ich schicke meine besten Wünsche zu Dir ins Blaue Haus für 2015!
    Möges es Frieden , Gesundheit, Glück und Inspiration bringen !!!!
    ♥♥♥

    Ich freu mich riesig dass Du wieder dabei bist bei uns!
    Und mit so einer herrlichen Doppelseite!
    xxx
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. das ist wunderschön und stimmt was er da geschrieben hat gefällt mir,
    und du hast wirklich das auf das Blatt gebracht zum Thema
    Gutes neues Jahr und viel kreative Ideen udn so manche Wünsche die du hegst sollen sich erfüllen, viel Glück!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. wow,ich bin wirklich sprachlos,deine joan miro iinterpretation ist einmalig schön,so schöne farben und formen hast du verbunden,ich erkenne darin ein blaues pferdchen,einfach wunderschön.
    ich bin froh endlich wider deine tollen sachen zu sehen,mir geht es jetzt gesundheitlich etwas besser.
    sei ganz fest umarmt und ich schicke dir neujahrwünsche wie frieden gesundheit und glücks.

    herzlichst jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Oh, I love your sweet lady and the lovely blue horse with the fishes swimming around him, and I love that in life and in your painting everything is connected.
    Happy 2015, Erika.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Erika,

    mir gefällt Deine Interpretation von Miro ausgesprochen gut.
    Und wie immer im Leben: Wenn es besonders leicht aussieht, steckt oft besonders viel Arbeit und Energie drin.
    Aber all das hat sich gelohnt, weil das Bild eine tolle Wirkung hat.

    Ich wünsche Dir für das neue Jahr von Herzen alles Gute und viel Gesundheit und kreative Ideen.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Really wonderful interpretation of a Miro!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Deine Journal Seite mehr als beschwingt! all die fröhlichen Farben und Formen, die miteinander verspielt schweben! Grossartig liebe Erika...Dir ein glückliches und gesundes Neues Jahr xo Conny

    AntwortenLöschen
  9. Wonderful colours and shapes a great addition to your journal

    Love Chrissie x

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr schöne Seite mit Miro inspirierter Kunst, liebe Erika!
    Alles Gute für das neue Jahr wünsche ich dir!
    Herzliche Grüsse
    Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Love your inspiration (Miro) and your creation ~ a wonderful piece!

    AntwortenLöschen
  12. Deine schöne Miro-Arbeit beeindruckt mich total - du hast seinen Stil einfach umwerfend umgesetzt und etwas wirklich Eigenes daraus gemacht. Ganz, ganz großartig!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!