Sonntag, 4. Mai 2014

Häkeldeckchen und Flieder?

Haben schon unsere Mütter und Großmütter betört.
In meiner Kindheit habe ich sie heiß und innig geliebt.
Heute haben sie mich zu diesem kleinen Stillleben inspiriert.


Keine Frage, auch ohne Häkeleien machen diese duftenden
 Maiboten eine gute Figur ...


und sich auf den Weg - zu Helga von Holunderblütchen. 


Ich mache es kurz, heute, eine Erkältung hat mich mal wieder heimgesucht und mir Ruhe verordnet.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche. Habt es schön kuschelig :)

Eure Erika





Kommentare:

  1. So, da bin ich wieder.... Nachdem ich diesen Post las, lief ich nämlich sofort in den Garten, um mir Flieder zu pflücken :)
    Und, ach sieht das wieder idyllisch aus bei dir, wunderschön.
    Maiglöckchen pflücke ich dann morgen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend!
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschönes Stilleben, einfach was für die Seele. Ich habe immer noch die alten Häkeldeckchen von früheren Generationen, und liebe sie, insbesondere in Kombination mit Rosen, Flieder und Gartenblumen! Dir eine sonnige und duftende Woche, GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Erika
    dein Stillleben gefällt mir sehr gut und sie apssen zusammen finde ich auch gerade der Flieder ich liebe dieses lila und die Maiglöckchen ach einfach herrlich!
    Gute Besserung wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich geht's dir besser. Soviel Frühlingsduft und -farbe auf dem Tisch, herrlich! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Erika, ein wunderschönes Stillleben hast Du da arrangiert Bei uns ist der Flieder leider schon verblüht, aber ein paar Maiglöckchen holte ich mir heute morgen auch ins Haus.
    Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Erika, dann wünsche ich dir erstmal gute Besserung.
    Das Stillleben sieht wunderschön aus, herrlich, so richtig sommerlich.

    Lieben Gruß Geli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Erika,

    ersteinmal gute Besserung,dein post heute ist so zart,duftig und zauberhaft,einfach herrlich.
    ich liebe die alten Häkeldeckchen auch so sehr,mit schönen flieder,rosen oder andren Gartenblumen kombiniert,einfach eine traumhafte Deko.

    Herzlichst Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für diesen herrlichen Fliederstrauß, liebe Erika, ich liebe Flieder !!! Hier in Niederösterreich blüht er überall, in Gärten und auch wild , leider ist seine Zeit schon fast wieder vorbei...
    GlG und bis Freitag ??? helga

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung liebe Erka! Ich rieche den Duft des Flieders bis hier her und die himmlische Deckchensammlung tu das ihre dazu - um den Besucher hier zu betören!
    Traumhaft schön.auch die tolle Vase!
    Knuddel
    Susi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!