Samstag, 31. August 2013

Altweibersommer

ist Beerenzeit, also möchte ich Euch mitnehmen auf einen Spaziergang


 ... zusammen mit der "Maus" ...


den Beeren ...


 ... der Frau Holle - und mir




Die Beeren der Waldrebe gefallen mir besonders gut,  


 im Frühsommer liebe ich die grazilen Blütensterne ...


doch das Rot im Altweibersommer finde ich unschlagbar !



Die Beerenkaskaden der der Eberesche,


leuchten schon von weitem über das abgeerntete Feld


und sind eine schöne Überleitung zu meiner Götting Holle,
die ich für Connys "Mix it Monthly" Challenge gemalt habe.
Die von Conny vorgeschlagenen Farben passen gerade so schön
 zu den vielen Beerentönen, den leeren Getreidefeldern und dem warmen Strahlen der tiefer stehenden Sonne.




Danke schön, liebe Conny, für diese schöne Challenge! 


Ich wünsche Euch allen eine sonnige Zeit, im Altweibersommer -
 oder da wo Ihr gerade seid.
Habt es schön!
Eure
Erika 










Kommentare:

  1. Oh ja, die Herbsttöne gefallen mir besonders gut! Eines deiner Fotos erinnert mich daran, dass ich nach dem Holler (Holunder) sehen sollte, denn ich habe Zwetschken eingefroren, die ich noch in Marmelade verwandeln will. Ein paar Gläser möchte ich mit Zwetschken/Holler Marmelade füllen.
    Deine Bilder sind wie immer wunderbar!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe freund, so eine schönes spaziergang!!
    Alles sieht wunderbar auss , und ein bisschen mehr ripe als hier, -meine Holunderbähren ( Hylde bær ) sind noch grün und die Eberesche - auch noch nicht so schön !!
    So schön ist auch deine Götting Holle,in wunderbaren farben und strahlenden gold !!
    Hoffe deine wochenende gut ist liebe Erika, und wünsche dir eine schönes abend und sonntag noch!! Liebeste grüsse und liebe-
    Deine Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschoenes Spinnennetz in Deinem ersten Foto!
    Ach Altweibersommer - so ein schoener Name! Ich kann das noch nicht einmal adaequat uebersetzen. Hier heist das Indian summer, was ja auch ein schoener Name ist, aber es fehlt ihm das gewisse etwas. September ist gewoehnlich unser heissester Monat, mal sehen, wie es dieses Jahr wird. Im Moment ist es jedenfalls knackig heiss und recht windig - nicht gut fuer das Rim fire bei Yosemite.

    AntwortenLöschen
  4. Your walk through your garden was lovely! I love your beautiful harvest goddess. Great colors!

    AntwortenLöschen
  5. Aaaawwww was ein schönes Erlebnis, Dich und die kleine Waldfee beim Spaziergang zu begleiten...ich liebe die Beerenzeit auch besonders!! Aber Dein Bild ist der Hit....diese überschäumende Fülle, die es ausstrahlt! Ganz herzallerliebst auch die vielen kleinen Details ihres Kleides und das schöne Füllhorn..ich bin ganz gerührt :) Vielen Dank fürs Mitmachen bei Mix It Monthly
    Es tut mir so leid, dass ich das Video schon fertig hatte...ich bin ja unterwegs wie Du weisst und ich hatte nur die Möglichkeit morgens am PC zu arbeiten....Das nächste Mal wirds besser klappen hoffe ich :)

    xox
    Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!