Seiten

Mittwoch, 1. März 2017

Mein Pavillon im Februar

ist noch sehr winterlich. Er steht dieses Jahr im Fokus des 12tel Blick. Der 12tel Blick, ein Fotoprojekt von Tabea Heinicker, lädt ein, jeden Monat einen besonderen Blick festzuhalten.
Es war kalt im Februar, Schnee und Eis haben den Monat begleitet. Abgelöst von Regen, der meinem Tatendrang hinsichtlich des nötigen Rosenschnitts und den Schnitt des Geissblattes hier sehr bremst. 

Aber! Erste Frühlingsboten wagen sich aus der kalten Erde, 
verheißen Sonne und frohes Tun.



















Sonnengelb wird es auf der Collage für "frau roesis 5minutencollage". Ich bin wieder so spät mit meinem Beitrag und hoffe, dass er noch mit hinein darf, in den Februar.



Das Bilder-Ping-Pong im Februar, geht dieses Mal auf die Reise. Das Impulsfoto im Februar kommt von Ghislana und ihren traumhaften Jahreszeitenbriefen hierGemeinsam mit Lucia, deren Blog Schreibtischwelten hier zu finden ist, werden in dieser monatlich stattfindenden Blogaktion (Bilder-Pingpong) Impulsfotos in die Runde geworfen, die auffordern zu kreativem Tun. Nähere Infos lest bitte hier.

Es ist der Weg, der uns glücklich macht, nicht das Ziel ...

Dan Millmann hat mich inspiriert. Sein Film "Der Pfad des friedvollen Kriegers" hat mich mitgenommen, mich erinnert. Daran, wie wichtig es ist auf dem Weg zu bleiben, auf der Reise und, dass das Ankommen im Vergleich dazu eine andere Wertigkeit hat.
Danke, liebe Ghislana, für dieses wundervolle Foto!

Ich bin gespannt, wohin die Reise im März geht. Es ist der Weg, der uns glücklich macht, nicht das Ziel!

Eine gute Reise allen im März. Heute ist meteorologischer Frühlingsbeginn. Am 8. März ist der internationale Frauentag. Am 21. März ist Ostara, die Frühjahrs- Tagundnachtgleiche.