Montag, 7. September 2015

Wohin die Reise geht

nach diesen herrlichen, langen und lichtvollen Tagen auf dem Darß ...




Ich fühle mich sehr eins mit mir und im Inneren - in diesen Tagen. 
Nicht bereit, in alten Bahnen zu wollen, zu sollen. 

Da sind so viele neue Eindrücke, die gelebt und nachgefühlt werden wollen. 
Neue Menschen, die in mein Leben getreten sind, neue Gedanken, neue Bilder 
und neue Wünsche ... vielleicht.

Da ist der Wunsch nachzuspüren, anders zu "sortieren".
Zu achten auf leise Töne, die in den vergangenen Wochen ihre eigene Melodie entwickelt haben.

Andere Farben und Formen, die gelebt und gemalt werden wollen. 
Der Wunsch nach Rückzug und Kommunikation mit mir sind so präsent, dass ich hier eine Blogpause machen möchte, will. Ohne sagen zu können oder zu wollen, 
wie lange sie sein wird. 

Mit einem wunderherzlichen Dank, an all´die wunderbaren Frauen, 
die mich mit Ihren Worten und ihrer Kunst so  reich beschenkt haben. 
Die Teil  meines Weges waren und sind. Die das ihre dazu getan haben, 
dass mein Weg ein schöner Weg war und ist.

Habt Dank dafür, dass Ihr so seid, wie Ihr seid.


Eure Erika








Kommentare:

  1. So schön gesagt, so sehr nachfühlbar.
    Dir alles Gute - und bis irgendwann, wenn die Zeit da ist ...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Erika,
    du beschreibst sehr anschaulich deine momentane Einstellung und ich kann dich sehr gut verstehen. Eine Blogpause ist immer wieder mal nötig.
    Ich wünsche dir alles Gute und es wäre toll, wenn du uns wieder mal mit deiner wunderschönen Kunst und deinen Beiträgen erfreuen würdest.
    "Man muß der Zeit ihre Zeit lassen."
    Lg und glückliche Stunden.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Nichts Schöneres als zu sich zu finden... Hab eine gute, gute Pause. Und wenn du mal davon erzählst, freue ich mich. Hier ist dein blauer Apfel einstweilen ;-). Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Veränderung in einen wirkt, wird sie in vielem deutlich. Deine Reise, Erika, die Wanderlust, die du in Worte gehüllt hast, treibt auch mich seit diesem Jahr an. Du gehst deinen Weg und wenn er sich wieder mit unserem kreuzt, freue ich mich. Sei behütet, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Du wirst mir fehlen Erika, ich hoffe Du wirst eine schöne Blogpause genießen!
    Bis dann Liebe!
    oxo
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. deine Blogbeiträge fand ich immer wieder inspirierend und bereichernd.
    Aber eine Pause ist manchmal nötig. Veränderungen brauchen manchmal Ruhe und Rückzug. wünsche dir eine erholsame Pause.
    liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe das du bald wieder da bist.Ich komme immer sogerne bei dir lesen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!