Montag, 24. September 2012

Annie



Bei Dixie Redmond habe ich sie gesehen, auf ihrem wunderschönen Blog izannahwalkerworkshop.blogspot.com und habe mich verliebt, in diese schönen "Izzanah Walker Puppen". Verliebte mich in die wunderbare Ausstrahlung und Form dieser zauberhaften Puppen. Mit staunenden Augen habe ich alle Bilder angesehen. Die Bilder alter Puppen und die Bilder jener sogenannten Izannah Walker inspierierten Puppen und habe beschlossen, einen Kopf zu modellieren.

Es hat einige Wochen gedauert, bis ich mich an meinen ersten Kopf heran traute.
Habe auf Dixies Homepage gestöbert, Ihren Blog rauf und runter gelesen und machte
mich dann klopfenden Herzens an die Arbeit. 


So entstand der Kopf von Annie




***


***


***


***


***

Wie Ihr sehen könnt, steht der Sessel schon bereit, Arme und Beine sind genäht.

Mit dem Körper muss ich mir noch etwas einfallen lassen, das Paperclay reichte nicht

aus, um die Brustplatte richtig zu arbeiten.


Ich wünsche Euch eine wunderschöne Herbstwoche und grüße

aus dem Blauen Haus.


Habt es schön :)

Eure Erika








Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Erika, hier bin ich wieder zurück, und so froh deine wunderschöne puppen kopf zu finden. Ich liebe wie du die augen gemahlt hast, sieh so schön auss ,und haare und alles ist schön auch.
    Das ist einer wunderbares anfang deine Annie. süsse.
    Liebste grüsse, und a warm hug. Deine,Dorthe

    AntwortenLöschen
  2. Annie is so very lovely. It will be sweet to see her when she is completed.
    I am in Cloth and Clay doll ning and also in MAIDA doll ning with Dixie Redmond.
    Nice to meet you!
    Teresa in California
    http://amagcialwhimsy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch ♥ Danke schön für Deinen Kommentar!
Thank you for you visit ♥ Thank you for your comments!